Motto im September

Fotowettbewerb: Erfolgserlebnis

Hildesheim - Es gibt ihn in Klein und in Groß, im Beruflichen wie im Privaten – gemeint ist der Erfolg. Erlebt man ihn, rauscht ein Schwall von Glückshormonen durch den Körper. Wie das nach außen wirkt? Das wollen wir auf Ihren Motiven für den Fotowettbewerb im September sehen.

Hildesheim - Der Fotowettbewerb der Hildesheimer Allgemeinen Zeitung dürfte etwas für alle Hobbyfotografen sein. Lediglich das Thema gibt die Redaktion Monat für Monat neu vor – dann heißt es: Kamera bereit und ein schönes, lustiges oder originelles Motiv finden. Wir laden Sie ein, schicken Sie uns die Fotos, die Ihnen besonders am Herzen liegen. Hier finden Sie nach und nach alle eingereichten Bilder. Das Siegerbild veröffentlichen wir in der gedruckten HAZ – für den Gewinner gibt es außerdem einen Preis.

Im September lautet unser Motto „Erfolgserlebnis“ – ob bei der Arbeit, im Sport oder in der Freizeit ist völlig egal. Schicken Sie uns Ihr Bild von einem erfolgreichen Moment. Vielleicht ist es der erste Schritt Ihres Enkels oder der Tag, an dem Sie bei einem Wettkampf triumphieren. Erleben Sie das Glücksgefühl ein weiteres Mal, indem Sie es mit uns teilen.

Um die Hochkantfotos vollständig darzustellen, auf das jeweilige Foto klicken. Bitte beachten Sie auch unsere Teilnahmebedingungen.


„Puh, dem Abgrund entkommen.....“ (Larissa Wengler)


„Glück gehabt: mit der Flaschenpost dem Piraten entkommen.“ (Larissa Wengler)


„Der Fischadler hat seine Beute wohl schon fest im Blick. Aufgenommen in der Gronauer Masch.“ (Gunther Stein)


„Erfolgserlebnis am reißenden Wasser“ (Eberhard Fröhlich, Hildesheim)


„Gipfelerlebnis am Brocken.“ (Eberhard Fröhlich, Hildesheim)


„Ein Erfolgserlebnis aus dem Jahr 1711. Es wurde überliefert, August der Starke habe ein Hufeisen zerbrochen. Ausgestellt im Museum in Dresden.“ (Gabriele Kurths)


„Aufgenommen in der Feldmark von Hoyershausen.“ (Gunther Stein)


„Auf Borkum: Die Möwe hat sich mit Erfolg ihr Abendessen gesichert!“ (Heinrich Möller, Hildesheim)


„Mein Erfolgserlebnis in der weißen Pracht.“ (Hildegard Fröhlich, Hildesheim)


„Mein Patchworkbild: Knochenhaueramtshaus vor dem Original.“ (Hildegard Fröhlich, Hildesheim)


„Mit Sicherheit dabei, beim Hildesheimer Firmenlauf. Persönliches Ziel erreicht.“ (Isabell Kramer, Hildesheim)


Arme nach oben und Freude rausbrüllen – so wie auf dieser Aufnahme nach einem Invaders-Touchdown aus 2019 kann man sich über Erfolge freuen. Doch wie kann Erfolg noch aussehen? Teilen Sie im Fotowettbewerb im September Ihre Bilder von Erfolgserlebnissen mit uns