Motto im November

Fotowettbewerb: Mein Lieblingsplatz

Kreis Hildesheim - Es kann der bequeme Sessel im eigenen Wohnzimmer oder eine Düne in Dänemark sein – im Fotowettbewerb im November möchten wir Ihren Lieblingsplatz sehen. Ob in den eigenen vier Wänden oder in der Ferne.

Kreis Hildesheim - Der Fotowettbewerb der Hildesheimer Allgemeinen Zeitung dürfte etwas für alle Hobbyfotografen sein. Lediglich das Thema gibt die Redaktion Monat für Monat neu vor – dann heißt es: Kamera bereit und ein schönes, lustiges oder originelles Motiv finden. Wir laden Sie ein, schicken Sie uns die Fotos, die ihnen besonders am Herzen liegen. Hier finden Sie nach und nach alle eingereichten Bilder. Das Siegerbild veröffentlichen wir in der HAZ – für den Gewinner gibt es außerdem einen Preis.

Im November lautet das Motto: „Mein Lieblingsplatz“. Zeigen Sie uns, ob er sich bei Ihnen zu Hause befindet – oder schwelgen Sie in Erinnerungen an Ihren liebsten Platz im Urlaubsort. Es kann aber auch Ihr Stammplatz im Café sein – oder der liebgewonnene Ausblick von einer Parkbank. Wir freuen uns auf Ihre Wohlfühlorte.

Um die Hochkantfotos vollständig darzustellen, auf das jeweilige Foto klicken. Bitte beachten Sie auch unsere Teilnahmebedingungen.


„Rocca di Manerba am wunderschönen Gardasee.“ (Marieke Schneider, Hildesheim)


„Einfach ein Sitzplatz vorm Haus. Jeder kann sich dort kurz ausruhen. Nun ein wenig wnterlich geschmückt.“ (Gisela Roller)


„Der Lieblingsplatz unseres Hundes Heidi war ihr Bettchen“ (Wolf Ulrich Müller)


„Das Foto zeigt unseren Hund Othello in seinem Körbchen beim Genießen der Sonnestrahlen. Obwohl er ein Rüde war, hat er sich - wie auf dem Foto unschwer zu erkennen ist - häufig wie eine Diva verhalten.“ (Berthold Engelke, Giesen-Hasede)


„Im Harz auf der Ackerloipe, die erste Spur durch den Schnee ziehen.“ (Thomas Türk)


Mein Lieblingsplatz: Fanö, dänische Insel an der Nordseeküste. Hier: Weite Strände. (Karl Schünemann, Adenstedt)


Mein Lieblingsplatz: Fanö, dänische Insel an der Nordseeküste. Hier: Dünen und Wolken. (Karl Schünemann, Adenstedt)


Mein Lieblingsplatz: Fanö, dänische Insel an der Nordseeküste. Hier: Beim Sonnenuntergang ,letzte Sonnestrahlen auf die Dünen. (Karl Schünemann, Adenstedt)


„Mein Lieblingsplatz ist mit meiner Hündin Molly in meinem Kastenwagen- egal wo, das Zuhause ist immer dabei. Natürlich am liebsten am Meer“ (Tanja Lichthardt)


„Das Foto ist am Berghölzchen entstanden, mit einem wunderschönen Ausblick auf die Andreaskirche.“ (Maik Sieverling, Diekholzen)


„Mein absoluter Lieblingsplatz an der Kugelbake in Cuxhaven Döse. Unbesehen immer wieder und das zu jeder Jahreszeit!“ (Wilfried Freckmann, Hildesheim)


„Leuchtturmdenkmal Obereversand in Dorum-Neufeld.“ (Marieke Schneider, Hildesheim)


„Diese kleine Kohlmeise setzt sich nach dem Besuch unseres Futterhäuschens immer wieder auf das Windspiel daneben und genießt ein paar Runden im Wind, meistens entgegen der Fahrtrichtung.“ (Günter Sommerla, Diekholzen)


„Als ehemaliger Pauker besuche ich gerne alte Klassenzimmer in Schulmuseen (wie hier in Detmold). Ich freue mich immer wieder, dass die mediale Ausstattung inzwischen ein bisschen besser geworden ist.“ (Günter Sommerla, Diekholzen)


„Diesen Herrn ohne Kopf habe ich in Palma immer wieder getroffen und mich gern (verbunden mit einer Spende) zu ihm gesetzt.“ (Günter Sommerla, Diekholzen)


„Einer unserer Lieblingsplätze ist das Tanzparkett, wo wir uns normalerweise zum Trainieren oder für Seniorenwettbewerbe regelmäßig aufhalten.Leider ist das zu unserem Bedauern zur Zeit coronabedingt stark eingeschränkt bzw gar nicht mehr möglich.“ (Gabriela Sommerla, Diekholzen)


„Gerne habe ich auf dem Wenzelsplatz in Prag immer wieder neben dem kräftigen Herrn auf der Bank Platz genommen.“ (Gabriela Sommerla, Diekholzen)


„Unser Lieblingsplatz sind die Hohensteiner Klippen bei Hessisch Oldendorf. Nach einem anstrengenden Aufstieg fühlt man sich wie in einer anderen Welt.“ (Britta Busse, Borsum)


„Das Foto zeigt das Ilsetal mit einem kleinen Wasserfall, ein schöner Ort zum Wandern entlang des Flusses.“ (Annette Kudlek, Diekholzen).


„Das Foto zeigt den Hildesheimer Wald in der Herbstfärbung, es ist mein Lieblingsort zum Spazierengehen und entspannen, und wenn man dabei ab und zu einen Steinpilz findet, dann ist das Glück perfekt.“ (Annette Kudlek, Diekholzen)


“Die Pankatius Kirche beim Sonnenuntergang wie im Scherenschnitt.“ (Annette Fuchs, Bocken


„Mein Lieblingsplatz ist mein Garten.“ (Silke Wolff)


„Mein Foto zeigt das Tal der Rappbodetalsperre im Harz. Wenn man einmal oben angekommen ist, ist es einfach ein wunderschöner Ort zum Entspannen oder auch zum Wandern.“ (Tobias Witte)


„Einer meiner Lieblingsorte: Ein Stand in Thailand, bei Sonnenunetrgang.“ (Emma-Louise Drescher)


„Mein Lieblingsplatz: Das Homefield der Hildesheim Invaders. (Anke Uhde-Stein, Hildesheim)


„ Fischerhütten in Lemvig: Einer meiner dänischen Lieblingsplätze mit dem Blick auf die roten Fischerhütten am Hafen von Lemvig. Die wunderbare feuchte, salzige Luft und das Geräusch der nach Fischresten suchenden Möwen lassen einen auf der hölzernen Bank ganz herrlich entspannen.“ (Peter Wulf, Söhlde)


„Romantische Gasse in Ribe: Diese romantische schmale Gasse namens ’P.Dovns Slippe’ befindet sich etwa seit dem 8. Jahrhundert in Dänemarks ältester Stadt Ribe. Schlendert man einige Meter über das holprige Kopfsteinpflaster, steht man direkt vor dem imposanten Dom, der nach dem Brand der Holzkirche 1176 aus Stein erbaut wurde. Auf dem Domplatz laden Bänke und Treppenstufen zum Beobachten und Verweilen ein. Hier sitze ich sehr gerne und zähle diesen Ort zu einem meiner Lieblingsplätze.“ (Peter Wulf, Söhlde)


„Mein Lieblingsplatz ist der Hildesheimer Marktplatz am Abend (ohne Corona!): Kaffeetrinken, Eis essen oder z.B. auf dem Weinfest feiern.“ (Bosse Althaus)


„Einer meiner Lieblingsorte in Hildesheim ist der Ernst-Ehrlicher-Park. Dieses Foto entstand am Sonntagmorgen des 8.11. an einem der Teiche. Leichter Nebel liegt über der Wasseroberfläche, was diesem Motiv etwas Mystisches verleiht.“ (Stefan Langer, Hildesheim)


„Dies könnte der Lieblingsplatz bei großer Hitze sein.“ (Gerd Jainzyk, Sibbesse)


„Entspannen am Gartenteich.“ (Gerd Jainzyk, Sibbesse)


„Wohlfühloase auf der Terasse“ (Gerd Jainzyk, Sibbesse)


„Das Bild ist am 31.05.2020 auf dem Modellflugplatz des Modellbauclubs Goslar entstanden. Dort ist mein Lieblingsplatz, weil ich am Wochenende die nötige Entspannung vom Wochenalltag finde. Das Foto zeigt unsere Tochter neben einer Pitts Challenger 2 mit 2,68 Metern Spannweite eines befreundeten Piloten.“ (Adrian Richter, Söhlde)


„Die Aufnahme wurde im Mai 2019 in den frühen Abendstunden aufgenommen. Fotografiert habe ich hier den Sonnenuntergang an einem Strandabschnitt in Heiligenhafen. Ich hoffe das die Aufnahme auch in euch die Sehnsucht nach einem Urlaub am Meer weckt und bald wieder Normalität in unseren Alltag einkehrt, sodass auch die Hildesheim wieder Sonnenuntergänge am Meer genießen können.“ (Guido Bodenburg, Holle)


„Mai 2020: Am Giesener Teich sitzend bei Sonnenuntergang. Einer der schönsten Orte in der Giesener Umgebung.“ (Benjamin Richter, Giesen)


„Juli 2019: Blick über den Giesener Teich bei Sonnenuntergang. Einer der schönsten Orte in der Giesener Umgebung.“ (Benjamin Richter, Giesen)


„November 2020: Eingang zur Kriegsgräberstätte „Haus Spital“ in Münster-Nienberge kurz vor Sonnenuntergang. Ruhestätte von ausländischen Soldaten und Kriegsgefangenen des Ersten und Zweiten Weltkriegs. Umgeben von Wald, Feldern und Pferdekoppeln ein besonders ruhiger und schöner Ort in Münster.“ (Benjamin Richter, Giesen)


„Kleiner Leuchtturm am Limfjord: Dieses 1909 erbaute kleine Leuchttürmchen steht in Dänemark kurz vor der Oddesund-Brücke, die über den Limfjord führt und den Kunden eines bekannten deutschen Discounters vielleicht von einer Schnittkäse-Verpackung bekannt sein könnte. Der Turm ist jederzeit zugänglich und gehört zu einem meiner Lieblingsplätze.“ (Peter Wulf, Söhlde)


„Mein Lieblingsplatz: Ein Waldsee in Mittelschweden im Sommer 2020 – der Angelausflug hatte Erfolg!“ (Philipp Suden, Achtum)


„Hier ist unser Lieblingsplatz! Die Hohensteiner Klippen..“ (Britta Busse)


„Einer unserer drei Lieblingsorte: Das Torfhausmoor im Harz.“ (Elisa Paul, Harsum)


„Einer unserer drei Lieblingsorte: Das Mausoleum in Derneburg.“ (Elisa Paul, Harsum)


„Einer unserer drei Lieblingsorte: Die Basteibrücke in Sachsen.“ (Elisa Paul, Harsum)


„Oderteich im Harz: Mein Lieblingsplatz, ist dort wo Zeit keine Rolle spielt.“ (Nicky Gaber-Franke, Dingelbe)


„Das beigefügte Foto ist an einem Strand in Thailand entstanden. Aber egal, ob am Strand oder im Landesinneren, in Süd-Ost Asien ist es überall großartig.“ (Tanja Noack)


„Auch wenn die Ferne schön ist, bleibt mein Lieblingsplatz Hildesheim. Besonders der Blick vom Berghölzchen in den Abendstunden.“ (Kathrin Ludwig)


„Winterliches Bad Salzdetfurth vom Balkon.“ (Ulrich Eichhoff, Bad Salzdetfurth(


„Cafegarten der Villa Cimbrone in Ravello.“ (Ulrich Eichhoff, Bad Salzdetfurth)


„Freundliche Marktstraße in Bad Salzdetfurth .“ (Ulrich Eichhoff, Bad Salzdetfurth)


„Der Lieblingsplatz unseres Katers Arjen....“ (Marcel Kremer, Harsum)


„Mein Lieblingsplatz ist die Vulkanquelle im Hunderwasserbad in Bad Blumau.“ (Edda Riedel, Bad Salzdetfurth)