Trauer um Freund

Frau zerstört die Gedenkstätte von Jugendlichen aus Söhlde

Söhlde - Söhlder Jugendliche hatten für einen verstorbenen Freund eine kleine Gedenkstätte eingerichtet. Die ist nun zerstört worden und das machte die jungen Leute sehr wütend. Der Fall hat eine Vorgeschichte.

Am Verteilerkasten in der Söhlder Martin-Luther-Kirche haben Jugendliche ein Gedenkstätte für ihren Freund eingerichtet. Foto: privat

Söhlde - An einem Stromkasten vor der evangelischen Kirche in Söhlde haben Jugendliche eine…

HAZ+

Sofort weiterlesen

  • Alle Nachrichten aus Hildesheim und der Region
  • Monatlich mehr als 300 Artikel, Reportagen und exklusive Inhalte
  • Keine Mindestvertragslaufzeit und einfach online kündbar
  • Erster Monat 99 Cent, danach 9,90 Euro monatlich

  • Region
  • Söhlde
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.

Weitere Artikel