Hildesheimer Frauenhaus voll belegt

Gewalt an Frauen: „Der Weg, sich Hilfe zu suchen, fällt im Lockdown noch viel schwerer“

- „Gewalt gegen Frauen kommt nicht in die Tüte“: Kerstin Bötjer vom Verein Frauenhaus in Hildesheim über die Scham der Betroffenen und Beratung unter Corona-Bedingungen.

Am Internationalen Tag gegen Gewalt an Frauen werden am Mittwoch in Hildesheim wieder Brötchentüten verteilt. Wegen der Corona-Pandemie dürfen sie nicht auf der Straße abgegeben werden. Mehrere Geschäfte beteiligen sich an der Aktion. Archivfoto: HAZ

Am 25. November ist der Internationale Tag gegen Gewalt an Frauen. Im Interview mit der HAZ…

HAZ+

Sofort weiterlesen

  • Alle Nachrichten aus Hildesheim und der Region
  • Monatlich mehr als 300 Artikel, Reportagen und exklusive Inhalte
  • Keine Mindestvertragslaufzeit und einfach online kündbar
  • Erster Monat 99 Cent, danach 9,90 Euro monatlich

  • Hildesheim
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.