Zehn Bands im Vier Linden

Für Demokratie: 1. Hildesheimer Bandstand im Vier Linden

Hildesheim - Sie wollen nicht gegen, sondern für etwas spielen, betont Uli Speicher. Deshalb hat er mit Till Seidel den 1. Hildesheimer Bandstand organisiert. Am 27. und 28. Dezember spielen zehn Bands für die gute Sache im Vier Linden.

Till Seidel und seine Band sind eine vor zehn Formationen, die Freitag und Samstag für Demokratie, Toleranz und Vielfalt im Vier Linden aufspielen. Foto: privat

Hildesheim - Eigentlich wollten Uli Speicher und Till Seidel bloß ein wenig über Gitarren…

HAZ+

Sofort weiterlesen

  • HAZ+ kostet jetzt 6 Monate 0,99 € mtl. (danach 9,90 € mtl.)
  • Flexibel monatlich kündbar
  • Alle Artikel, Reportagen und exklusive Inhalte frei

  • Hildesheim
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.

Weitere Artikel