„Chance schlichtweg verpasst“

Fusion mit Elze: Nordstemmer SPD bedauert Scheitern der Gespräche

Nordstemmen - Die vor dem Aus stehende Fusion mit Elze war Hauptgesprächsthema beim Bürgerabend der Nordstemmer SPD. Bürgermeister Norbert Pallentin geht von Neuwahlen aus.

Zusammen mit der Nordstemmer SPD-Politikerin Cornelia Ott (vorn rechts) und Bürgermeister Norbert Pallentin (hinten links) diskutieren die Bürger die voraussichtlich gescheiterte Fusion mit Elze. Foto: Hans-Theo Wiechens

Nordstemmen - Im Gasthaus Deutsches Haus gab es rote Rosen, Schnittchen und lockeren Rederunden –…

HAZ+

Sofort weiterlesen

  • Alle Nachrichten aus Hildesheim und der Region
  • Monatlich mehr als 300 Artikel, Reportagen und exklusive Inhalte
  • Keine Mindestvertragslaufzeit und einfach online kündbar
  • Erster Monat 99 Cent, danach 9,90 Euro monatlich

  • Region
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.

Weitere Artikel