Rollerfahrer übersehen

Gefährliches Manöver auf B3 im Landkreis Hildesheim – Polizei sucht Kombi-Fahrer

Wülfingen - Weil ein bislang unbekannter Autofahrer bei einem riskanten Überholmanöver einen Rollerfahrer übersehen hat, ist es beinahe zu einem Unfall gekommen.

Die Polizei sucht nach Zeugen für Überholmanöver auf der Bundesstraße 3 bei Wülfingen im Landkreis Hildesheim. Foto: Chris Gossmann

Wülfingen - Gefährliches Überholmanöver auf der Bundesstraße 3 bei Wülfingen: Weil der Fahrer eines dunklen Kombis beim Versuch einen Trecker und einen Bagger zu überholen einen entgegenkommenden Rollerfahrer übersah, musste dieser in letzter Sekunde auf den Grünstreifen ausweichen. Nur so konnte er einen Zusammenstoß verhindern.

Zeugen gesucht

Nun sucht die Polizei nach dem Kombi-Fahrer und weiteren Zeugen. Passiert ist das riskante Manöver um 9 Uhr am Donnerstagmorgen auf der B3 in Fahrtrichtung Alfeld. Das Kennzeichen des Autos ist nicht bekannt. Zeugen, die dieses Manöver beobachtet haben und Hinweise auf den Pkw geben können, werden gebeten, sich unter der Rufnummer 05068/93030 mit der Polizei in Elze in Verbindung zu setzen. jkr

  • Region
  • Wülfingen
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.

Weitere Artikel