Ärger um Hochwasserschutz

Gemeinde Nordstemmen wartet seit Monaten auf Segen des Landkreises

Nordstemmen - Die Gemeinde Nordstemmen will den Menschen im Kernort helfen und sie vor neuen Überschwemmungen schützen. Doch die Ämtermühlen mahlen langsam.

Nordstemmen muss mit neuen Hochwasserereignissen rechnen. Daher möchte die Gemeinde zügig handeln, kann es aber noch nicht. Foto: Chris Gossmann

Nordstemmen - Vollgelaufene Keller, hohe Sachschäden, Stress mit der Versicherung – viele…

HAZ+

Sofort weiterlesen

  • Alle Nachrichten aus Hildesheim und der Region
  • Monatlich mehr als 300 Artikel, Reportagen und exklusive Inhalte
  • Keine Mindestvertragslaufzeit und einfach online kündbar
  • Erster Monat 99 Cent, danach 9,90 Euro monatlich

  • Region
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.

Weitere Artikel