Internetanschlüsse

Gemeinde Nordstemmen: Wie der Glasfaser-Ausbau weitergeht

Nordstemmen - Manche müssen immer noch ewig warten, bis Bilder und Videos aus dem Internet auf dem Bildschirm zu sehen sind. Das soll sich in der Region Nordstemmen ändern.

An der Glasfaserstation in Adensen: Der Nordstemmer Bauamtschef Florian Schwindt, Verwaltungschefin Nicole Dombrowski sprechen mit Adenstedts Bürgermeister Oliver Riechelmann, htp-Geschäftführer Thomas Heitmann und Heiko Schlatter (Deutsche Glasfaser) über das Projekt. Foto: Alexander Raths

Nordstemmen - Schnelle Internetverbindungen sind für viele private User und Firmen ein Muss. Doch…

HAZ+

Sofort weiterlesen

  • Alle Nachrichten aus Hildesheim und der Region
  • Monatlich mehr als 300 Artikel, Reportagen und exklusive Inhalte
  • Keine Mindestvertragslaufzeit und einfach online kündbar
  • Erster Monat 99 Cent, danach 9,90 Euro monatlich

  • Region
  • Nordstemmen
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.

Weitere Artikel