Sozialisierung – aber wie?

Generation Lockdown: Wohin entwickeln sich die Jugendlichen?

Hildesheim - Was bewegt die jungen Menschen während der Pandemie? Chefärztin Eva-Maria Franck der Kinder- und Jugendpsychiatrie aus dem AMEOS Klinikum Hildesheim warnt vor Pessimismus: „Das ist keine Jugend ohne Zukunft – es ist nur eine andere Zukunft.“

Isolation, Regeln, digitale Kontakte – wohin sich die nun heranwachsende Generation entwickelt, ist ungewiss. Foto: Óscar Barroso/dpa

Hildesheim - Home-Office, Einschränkungen im Alltag, gekürzte Arbeitszeiten und Gehälter. Viele…

HAZ+

Sofort weiterlesen

  • Alle Nachrichten aus Hildesheim und der Region
  • Monatlich mehr als 300 Artikel, Reportagen und exklusive Inhalte
  • Keine Mindestvertragslaufzeit und einfach online kündbar
  • Erster Monat 99 Cent, danach 9,90 Euro monatlich

  • Hildesheim
  • Hildesheim
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.