Unfallflucht

Geparktes Fahrzeug in Sarstedt beschädigt – Verursacher flüchtet

Sarstedt - In Sarstedt hat ein Unbekannter ein parkendes Auto mit seinem Fahrzeug touchiert. Die Polizei sucht nun nach dem Fahrer.

Die Polizei schätzt, dass der flüchtige Fahrer einen Schaden von 100 Euro in Sarstedt verursacht hat. Foto: Christian Gossmann (Symbolbild)

Sarstedt - Ein unbekannter Fahrzeugführer hat in Sarstedt den Opel Corsa einer 56-jährigen Frau touchiert. Das Auto der Sarstedterin parkte am rechten Fahrbahnrand im Wellweg. Laut Polizei liegt der Tatzeitraum zwischen 17 Uhr am Donnerstag, 26. März, und 4.45 Uhr am Freitag, 27. März.

Die Einsatzkräfte schätzen, dass der Unbekannte einen Schaden von 100 Euro verursacht hat. Hinweise auf den Täter nimmt die Polizei in Sarstedt unter der Nummer 0 50 66/98 50 entgegen.

  • Region
  • Sarstedt
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.

Weitere Artikel