Bentheimer Schweine

Gerda und Gerd haben Nachwuchs bekommen

Hannover - Da grunzt es laut auf Meyers Hof im Zoo Hannover. Die Bunten Bentheimer Schweinchen haben gleich zehn Ferkel bekommen.

Gerda und ihre Kinder im Zoo Hannover. Foto: Zoo Hannover

Hannover - Das ist doch mal ein schöner Grund für einen Besuch im Erlebniszoo Hannover. Und ein lauter noch dazu. Denn die Bunten Bentheimer Schweine Gerd und Gerda haben Nachwuchs bekommen. Zehn kleine Ferkel grunzen seit dem 17. Februar in ihrem neuen Zuhause herum. Sie machen es sich im Heu bequem und klettern auf Mutter Gerda herum. Vater Gerd macht es sich währenddessen im Nachbarstall gemütlich.

Gerd und Gerda haben schon zum zweiten Mal gemeinsam Nachwuchs bekommen. Für die Zoo-Mitarbeiter ist die Geburt der Ferkel ein besonderer Grund zur Freude: Denn die gemusterten Schweine sind stark vom Aussterben bedroht.

Zu sehen ist der große Wurf täglich von 9 bis 16 Uhr im Stall „Mügge“ auf Meyers Hof.

Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.

Weitere Artikel