Meinung

Johannes Krupp
Meinung

Gesperrter Spielplatz in Ochtersum: Mehr Augenmaß, bitte

Hildesheim - Seit Wochen ist der 70 000 Euro teure und brandneue Spielplatz im Ochtersumer Sohldfeld im Grunde fertig, die Stadt hat ihn trotzdem noch nicht freigegeben. Dabei gäbe es eine einfache Lösung.

Der Spielplatz im Ochtersumer Sohldfeld ist neu – aber ungenutzt. Foto: Johannes Krupp

Hildesheim - In Ochtersum steht seit Wochen ein nagelneuer und fertiger Spielplatz, den aber…

HAZ+

Sofort weiterlesen

  • Alle Nachrichten aus Hildesheim und der Region
  • Monatlich mehr als 300 Artikel, Reportagen und exklusive Inhalte
  • Keine Mindestvertragslaufzeit und einfach online kündbar
  • Erster Monat 99 Cent, danach 9,90 Euro monatlich

  • Hildesheim
  • Meinung
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.