Tarifverhandlungen

Gewerkschaft: Beschäftigte sollen von Bau-Boom mehr profitieren, auch in Hildesheim

Hildesheim - Die Bau-Branche hat auch in Hildesheim viel zu tun. Kein Grund, mehr als 3 Prozent mehr Lohn zu zahlen, meinen die Arbeitgeber – die Gewerkschaft sieht das ganz anders.

Polier Antonio Tantaro und Baggerfahrer Andreas Stephens sind derzeit in der Bugenhagenstraße in der Hildesheimer Nordstadt im Einsatz, sie stehen voll hinter den Forderungen der Gewerkschaft IG BAU. Foto: Werner Kaiser

Hildesheim - Als eine Art Friedensangebot und weit ausgestreckte Hand verstehen die Arbeitgeber…

HAZ+

Sofort weiterlesen

  • Alle Nachrichten aus Hildesheim und der Region
  • Monatlich mehr als 300 Artikel, Reportagen und exklusive Inhalte
  • Keine Mindestvertragslaufzeit und einfach online kündbar
  • Erster Monat 99 Cent, danach 9,90 Euro monatlich

  • Hildesheim
  • Hildesheim
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.

Weitere Artikel