Gibt es hier bald Konzerte in luftiger Höhe?

Titel:  Beschreibung: Stühle genug stehen bereit: Superintendent Mirko Peisert im Saal des Andreasturms in 29 Metern Höhe. Sein linker Fuß steht auf der Bodenklappe, durch die zum Beispiel ein Flügel in den Raum gehievt werden könnte.
Stühle genug stehen bereit: Superintendent Mirko Peisert im Saal des Andreasturms in 29 Metern Höhe. Sein linker Fuß steht auf der Bodenklappe, durch die zum Beispiel ein Flügel in den Raum gehievt werden könnte.

Von Tarek Abu Ajamieh

Hildesheim. Die Pläne gibt es schon länger, zuletzt lagen sie viele Jahre unbeachtet in der…

HAZ+

Sofort weiterlesen

  • Alle Nachrichten aus Hildesheim und der Region
  • Monatlich mehr als 300 Artikel, Reportagen und exklusive Inhalte
  • Keine Mindestvertragslaufzeit und einfach online kündbar
  • Erster Monat kostenlos, danach 9,90 Euro monatlich

  • Hildesheim
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.

Weitere Artikel