Unterirdische Aktion

Giesen: Sprengungen unter Tage sollen bald beginnen

Giesen - Das Unternehmen K+S plant Sprengungen und Bohrungen im Bergwerk Siegfried-Giesen. Was sich hinter den Arbeiten in der Tiefe verbirgt.

Blick ins Innere, tief unter der Erde von Giesen: Im Bergwerk wird bald gesprengt. Foto: Ole Spata/dpa

Giesen - Für den Erhalt des Bergwerksbetriebes Siegfried-Giesen sind ab Ende September Bohr- und…

HAZ+

Sofort weiterlesen

  • Alle Nachrichten aus Hildesheim und der Region
  • Monatlich mehr als 300 Artikel, Reportagen und exklusive Inhalte
  • Keine Mindestvertragslaufzeit und einfach online kündbar
  • Erster Monat 99 Cent, danach 9,90 Euro monatlich

  • Region
  • Giesen
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.

Weitere Artikel