Für Flora und Fauna

Giesener Wald wird besonders geschützt

Giesen - Wegen seiner Lebensräume für Tiere und Pflanzen soll der Giesener Wald ein Naturschutzgebiet werden. Das ist mit Verboten und Auflagen verbunden.

Auf dem Höhenrücken ist Wald erhalten geblieben, der im Flachland rundherum dem Ackerbau weichen musste.Julia Moras

Giesen - Der Giesener Wald soll auf einer Fläche von 142 Hektar als Naturschutzgebiet ausgewiesen…

HAZ+

Sofort weiterlesen

  • Alle Nachrichten aus Hildesheim und der Region
  • Monatlich mehr als 300 Artikel, Reportagen und exklusive Inhalte
  • Keine Mindestvertragslaufzeit und einfach online kündbar
  • Erster Monat 99 Cent, danach 9,90 Euro monatlich

  • Region
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.

Weitere Artikel