Der digitale Bienenstock

Giftener baut sich ein Babyfon für Bienen

Giften - Hobby-Imker Stefan Burkhardt hat eine App entwickelt, um seine Bienenvölker zu überwachen. Besonders das Gewicht des Stocks hat er dabei im Blick.

Stefan (links) und Sohn Ruben Burkhardt imkern leidenschaftlich gerne. Foto: Elke Rebiger-Burkhardt

Giften - Imkern ist ein schönes Hobby, aber auch ein zeitintensives Geschäft. So sollte der Imker…

HAZ+

Sofort weiterlesen

  • Alle Nachrichten aus Hildesheim und der Region
  • Monatlich mehr als 300 Artikel, Reportagen und exklusive Inhalte
  • Keine Mindestvertragslaufzeit und einfach online kündbar
  • Erster Monat 99 Cent, danach 9,90 Euro monatlich

  • Region
  • Giften
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.

Weitere Artikel