Volleyball-Bundesliga

Grizzlys-Geisterspiel: „Es ist sicherlich kein Nachteil für uns“

Giesen - Manager Sascha Kucera spricht vor dem ersten Bundesligaspiel der Giesener Volleyballer in einer leeren Halle über seine Gefühlslage.

Die 8000 Plätze in der Innsbrucker Olympiahalle bleiben am Donnerstagabend leer. Nur der Aufenthalt von 100 Personen ist genehmigt. Foto: Christian Forcher

Giesen - Das Spiel der Bundesliga-Volleyballer der Helios Grizzlys Giesen beim Tabellenvierten…

HAZ+

Sofort weiterlesen

  • Alle Nachrichten aus Hildesheim und der Region
  • Monatlich mehr als 300 Artikel, Reportagen und exklusive Inhalte
  • Keine Mindestvertragslaufzeit und einfach online kündbar
  • Erster Monat 99 Cent, danach 9,90 Euro monatlich

  • Sport
  • Giesen
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.

Weitere Artikel