Teilnahme ist Familientradition

Größtes Wanderfest der Welt fällt aus – Schwiegersöhne planen Alternative für Elzer

Elze - Die Schwiegersöhne des Elzers Thomas Simm planen für ihn eine große Überraschung am 18. Juli – als Ersatz für das abgesagte größte Wanderfest der Welt mit bis zu 50.000 Teilnehmern in Nijmegen.

Üben schon mal für den großen Tag: Thomas Simm (Mitte) mit seinen Schwiegersöhnen Cary Edwards (links) und Andre Keller. Foto: Werner Kaiser

Elze - „Ein bisschen verrückt muss man schon sein“, sagt Thomas Simm mit einem breiten Grinsen auf…

HAZ+

Sofort weiterlesen

  • Alle Nachrichten aus Hildesheim und der Region
  • Monatlich mehr als 300 Artikel, Reportagen und exklusive Inhalte
  • Keine Mindestvertragslaufzeit und einfach online kündbar
  • Erster Monat 99 Cent, danach 9,90 Euro monatlich

  • Sport
  • Elze
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.