Hilfe und Nachhaltigkeit

Gronauerin sammelt Rechner für die Kinder dieser Welt

Gronau - Gespendete Rechner sollen Mädchen und Jungen weltweit digitale Bildung ermöglichen. Leandra Irrgang stellt das Projekt am 3. Oktober in Gronau vor und nimmt dort auch gleich ausgediente Geräte an.

Leandra Irrgang bei ihrer ersten Spendenübergabe. In das Karmelitinnenkloster Maria vom Frieden brachte sie Laptops, mit denen Kinder im Kongo lernen sollen. Foto: privat

Gronau - Das gemeinnützige Hilfsprojekt Labdoo.org sammelt seit elf Jahren nicht mehr benötigte…

HAZ+

Sofort weiterlesen

  • Alle Nachrichten aus Hildesheim und der Region
  • Monatlich mehr als 300 Artikel, Reportagen und exklusive Inhalte
  • Keine Mindestvertragslaufzeit und einfach online kündbar
  • Erster Monat 99 Cent, danach 9,90 Euro monatlich

  • Region
  • Gronau
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.

Weitere Artikel