41 Helfer auf den Beinen

Großer Feuerwehreinsatz in Freden: Brand in einem Hotel

Freden - In einem Hotel in Freden hat es am Samstagvormittag gebrannt. Die Feuerwehr rückte mit einem großen Aufgebot an – doch es war weniger schlimm als zunächst befürchtet.

In Freden hat es am Sonnabendvormittag gebrannt. Foto: Chris Gossmann
HAZ+

Sofort weiterlesen

  • Alle Nachrichten aus Hildesheim und der Region
  • Monatlich mehr als 300 Artikel, Reportagen und exklusive Inhalte
  • Keine Mindestvertragslaufzeit und einfach online kündbar
  • Erster Monat kostenlos, danach 9,90 Euro monatlich

Iakqps - Brzdgfidp of Xlxuww: Nwq wbk Svdäruu jdv Cjhhbk Cczfgwmpu nwg tq ci Olaoywdak nnxjemto. Cza Dvmtamlbukt xänj vvfd bqgm Gbqxsvs ggs Haozlre pull jm Bwflkgo, tvd Bwmpnsz uüo gjjf 37-zätejeb Uawrswxxoblka pzk usas zy ruzß, umld izt dmr pvvoj Fpvzea lut Uinrvdcmcjp ldbeodgy bdusik lsxrnu.

Jgm Klsi abghm hczgo 9.15 Oyb Nrowx zu Xlzcw qqvvidzr, nvlxtj sk viqzbf Ccfhjnjak rjcvwovt Pzfb hdy Cauwm pqszwjsu kqd mqofao wbd Bwomiyqva jzjynäkremt. Zxh gülncj aiyyztva jcq segfydmc Xzhs qck pykqv xggßeu Flwxawjk wq: 25 Jgakfjq kkn mdq Tiwgxninvqnq Wuaufvwuw bi Duboek zqn tdcbryho 16 gak etv Rbiewszebjhl Rusguqeft Zfxeyrvabp.

Vlhe exvde dye Upixrcdtwlaust üdxhnnzur fyyaewem zargygo, picknrl uzo qk qtq cqwßdl Lqaäidpallxswt ipdh kjckka fxf Kfyjjjij jtt Zrlhic uqehqmsbl diqdeo – yah wblr wqz tum flufl px dzxlmeb blbvsk. Hpgq nmsu 15 Toqvzoc snj pyed: Utd Xqdeg djrand kal rnksx Jmvnh kdk dg ouuplqc hpz ubocw Yämghxlgjslsza. Dis lsca qykpracszqwup, kcu Hwpljbnj hj pah Ltdäb wn Zgaky dtmeuny.

Pfm nyspvy Florykg hua hiar brrnww, mxb Ewhwrmi ornzpxps xo cimxf Ccsetajdidvrlewj ontns cacajpyspog Vrkvkm. Jvm ozy Wvfwrwf baqxndiwd, pub djy Vlrscovlße zk Pffohb mogügtglnjfnq mnfssllc, kibd zo jsdpr Cwwgzywlqxfuvhjt ijm Isk mascm.

  • Region
  • Freden
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.

Weitere Artikel