Corona-Pandemie

Großveranstaltungen sollen verboten bleiben: So steht es um Weinfest, Bauernmarkt und Co

Berlin - Großveranstaltungen in Deutschland sollen bis mindestens Ende Oktober verboten bleiben. Was wird nun aus Weinfest, Pflasterzauber, Bauernmarkt, Seefest und anderen Hildesheimer Events?

Das Hildesheimer Weinfest sollte eigentlich im September nachgeholt werden. Foto: Clemens Heidrich (Archiv)

Berlin - Großveranstaltungen wie Volks- und Straßenfeste oder Kirmesveranstaltungen bleiben wegen…

HAZ+

Sofort weiterlesen

  • Alle Nachrichten aus Hildesheim und der Region
  • Monatlich mehr als 300 Artikel, Reportagen und exklusive Inhalte
  • Keine Mindestvertragslaufzeit und einfach online kündbar
  • Erster Monat 99 Cent, danach 9,90 Euro monatlich

  • Hildesheim
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.

Weitere Artikel