Dresden stellt um, Hildesheim nicht

Grün nur auf Knopfdruck? Wegen Corona gefährlich, meinen Kritiker

Hildesheim - Fußgänger und Radfahrer müssen für Grün an manchen Ampeln einen Taster drücken – was derzeit gefährlich sein könnte, findet der Hildesheimer Verkehrsclub. Die Stadt müsse das ändern.

An 70 von 100 Ampeln in Hildesheim müssen Fußgänger und Radfahrer drücken, um grün zu bekommen. Foto: Julia Moras

Hildesheim - Norbert Frischen hält sowieso nichts von ihnen: Für den Vorsitzenden des Hildesheimer…

HAZ+

Sofort weiterlesen

  • Alle Nachrichten aus Hildesheim und der Region
  • Monatlich mehr als 300 Artikel, Reportagen und exklusive Inhalte
  • Keine Mindestvertragslaufzeit und einfach online kündbar
  • Erster Monat 99 Cent, danach 9,90 Euro monatlich

  • Hildesheim
  • Hildesheim
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.

Weitere Artikel