Kampf gegen Corona

Grundschule Itzum wird vorübergehend zum Impf-Ort

Itzum - 340 Erzieherinnen und Lehrer sind in der kleinen Grundschule Itzum erstgeimpft worden. Ohne die ehrenamtliche Hilfe einiger Lehrerinnen wäre dies wohl nicht möglich gewesen.

Temperaturmessen in der Grundschule Itzum mit Konrektorin Alexandra Rozynski (links) und Schulleiterin Claudia Maria Wendt (Mitte). Foto: Chris Gossmann

Itzum - Mit dem letzten der drei Impftermine ist die erste Runde geschafft: 340 Hildesheimer…

HAZ+

Sofort weiterlesen

  • Alle Nachrichten aus Hildesheim und der Region
  • Monatlich mehr als 300 Artikel, Reportagen und exklusive Inhalte
  • Keine Mindestvertragslaufzeit und einfach online kündbar
  • Erster Monat 99 Cent, danach 9,90 Euro monatlich

  • Hildesheim
  • Itzum
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.

Weitere Artikel