Neubauten und Sanierungen

Günstiges Wohnen: gbg plant weitere Sozialwohnungen für Hildesheim

Hildesheim - gbg-Chef Jens Mahnken hat Grund zur Freude: Er hat einen neuen Fünf-Jahres-Vertrag bekommen – außerdem kann er einen historischen Bestwert des Unternehmens verkünden.

Der gbg-Chef Jens Mahnken auf den Stufen vorm Unternehmenssitz: Das Unternehmen hat 2019 einen Überschuss von 3 Millionen Euro erwirtschaftet, 318 000 Euro davon bekommt die Stadt als Gewinnbeteiligung. Foto: gbg

Hildesheim - Über fehlende Nachfrage bezüglich ihrer Wohnungen hatte die gbg in den vergangenen…

HAZ+

Sofort weiterlesen

  • Alle Nachrichten aus Hildesheim und der Region
  • Monatlich mehr als 300 Artikel, Reportagen und exklusive Inhalte
  • Keine Mindestvertragslaufzeit und einfach online kündbar
  • Erster Monat 99 Cent, danach 9,90 Euro monatlich

  • Hildesheim
  • Hildesheim
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.

Weitere Artikel