Blühstreifen in Sorsum

Haben Landwirte ihre Ackergrenzen überpflügt?

Sorsum - Land ist kostbar –auch für Landwirte. Nun muss die Stadt prüfen, ob die in Sorsum Blühstreifen auf öffentlichen Wegen angelegt haben. Was steckt dahinter?

Detlef Hansen und Maren Burgdorf mit einer Luftaufnahme von Ackerflächen bei Sorsum. Foto: Clemens Heidrich

Sorsum - Ackerränder und Blühstreifen können das Artensterben verhindern. Das sehen sowohl…

HAZ+

Sofort weiterlesen

  • Alle Nachrichten aus Hildesheim und der Region
  • Monatlich mehr als 300 Artikel, Reportagen und exklusive Inhalte
  • Keine Mindestvertragslaufzeit und einfach online kündbar
  • Erster Monat 99 Cent, danach 9,90 Euro monatlich

  • Hildesheim
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.

Weitere Artikel