Attacke im Gefängnis Sehnde

Hildesheimer Gericht schickt 32-Jährigen in die Psychiatrie

Hildesheim - Mit einem Messer ist ein psychisch kranker Häftling in der JVA Sehnde auf Beamte losgegangen. Ein Hildesheimer wurde verletzt.

In der Justizvollzugsanstalt sichergestelltes Messer Marke Eigenbau. Mit einem ähnlichen Modell griff der mutmaßliche Täter an. Foto: privat

Hildesheim - Er behauptete, die Deutsche Bank zu steuern, dass ihn alle umbringen wollen und dass…

HAZ+

Sofort weiterlesen

  • Alle Nachrichten aus Hildesheim und der Region
  • Monatlich mehr als 300 Artikel, Reportagen und exklusive Inhalte
  • Keine Mindestvertragslaufzeit und einfach online kündbar
  • Erster Monat 99 Cent, danach 9,90 Euro monatlich

  • Hildesheim
  • Hildesheim
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.

Weitere Artikel