Polizei Hildesheim

Häusliche Gewalt sinkt in Stadt und Landkreis Hildesheim

Hildesheim - Häusliche Gewalt in Hildesheim – im Vergleich zum Vorjahr ist die Zahl der angezeigten Fälle in Stadt und Landkreis zurückgegangen. Dennoch ist die Polizei 2019 zu 837 handgreiflichen Streitereien gerufen worden.

Körperverletzung in den eigen vier Wänden: Immer häufiger zeigen die Opfer die Taten auch an. Foto: dpa

Hildesheim - Häusliche Gewalt in Hildesheim – im Vergleich zum Vorjahr ist die Zahl der…

HAZ+

Sofort weiterlesen

  • Alle Nachrichten aus Hildesheim und der Region
  • Monatlich mehr als 300 Artikel, Reportagen und exklusive Inhalte
  • Keine Mindestvertragslaufzeit und einfach online kündbar
  • Erster Monat 99 Cent, danach 9,90 Euro monatlich

  • Hildesheim
  • Hildesheim
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.

Weitere Artikel