Datenschutz

Angestellte überwacht: Millionenstrafe für Sarstedter Unternehmen notebooksbilliger.de

Laatzen - Weil notebooksbilliger.de ohne Rechtsgrundlage Kameras im Betrieb installiert haben soll, verhängte Niedersachsens Datenschutzbeauftragte eine Rekordgeldbuße von mehr als zehn Millionen Euro. Das Unternehmen weist die Vorwürfe zurück.

Am Standort Laatzen erwirtschafte notebooksbilliger.de zuletzt einen Umsatz von 40 Millionen Euro. Foto: Astrid Köhler

Laatzen - Der Elektronikhändler notebooksbilliger.de soll wegen der Überwachung seiner…

HAZ+

Sofort weiterlesen

  • Alle Nachrichten aus Hildesheim und der Region
  • Monatlich mehr als 300 Artikel, Reportagen und exklusive Inhalte
  • Keine Mindestvertragslaufzeit und einfach online kündbar
  • Erster Monat 99 Cent, danach 9,90 Euro monatlich

  • Region
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.

Weitere Artikel