Harsum

Harsum: Vom ehemaligen Peppers-Haus grüßt die Kriegerin Germania

Harsum - Seitdem das bekannte Haus in der Harsumer Kaiserstraße umgebaut ist, lässt sich die bekannte Figur wieder gut erkennen. Doch wer kennt eigentlich ihre Bedeutung?

Die aufgehübschte Germania grüßt wieder mit Schwert und Kranz von der Fassade des markanten Backsteinbaus in der Harsumer Kaiserstraße. Foto: Chris Gossmann

Harsum - Zwischen den roten Backsteinen leuchtet an dem markanten Haus in der Harsumer…

HAZ+

Sofort weiterlesen

  • Alle Nachrichten aus Hildesheim und der Region
  • Monatlich mehr als 300 Artikel, Reportagen und exklusive Inhalte
  • Keine Mindestvertragslaufzeit und einfach online kündbar
  • Erster Monat 99 Cent, danach 9,90 Euro monatlich

  • Region
  • Harsum
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.

Weitere Artikel