Diskussion im Bauausschuss

Harsumer Politiker wollen Pyrolyse für Klärschlamm prüfen

Harsum - Der Harsumer Bauausschuss gibt grünes Licht für die Erweiterung des Sportplatzes in Klein Förste und diskutiert über die Klärschlammentsorgung.

Die Gemeinde will prüfen, ob der Klärschlamm auf dem Gelände der Kläranlage per Pyrolyse entsorgt werden kann. Foto: Andreas Mayen

Harsum - Der Bauausschuss der Gemeinde Harsum hat in seiner Sitzung in dieser Woche grünes Licht…

HAZ+

Sofort weiterlesen

  • Alle Nachrichten aus Hildesheim und der Region
  • Monatlich mehr als 300 Artikel, Reportagen und exklusive Inhalte
  • Keine Mindestvertragslaufzeit und einfach online kündbar
  • Erster Monat 99 Cent, danach 9,90 Euro monatlich

  • Region
  • Harsum
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.

Weitere Artikel