Einbrecher im Sportheim Rheden

Einbruch in Rheden: Hatten die Diebe nur Durst?

Rheden - Einbrecher haben versucht, in das Sportheim des TSV Rheden einzubrechen. Sie schlugen ein Fenster ein – und ließen ungewöhnliche Beute mitgehen.

Die Einbrecher aus Rheden ließen drei Flaschen Bier mitgehen. Foto: Peter Kneffel/dpa

Rheden - Einbrecher haben versucht, in das Sportheim des TSV Rheden einzubrechen. Die Tat ist erst am Dienstag entdeckt worden. Am vergangenen Sonntag war das Fenster auf der Rückseite des Hauses noch intakt. Zwischen Sonntag und Dienstag müssen Unbekannte zunächst versucht haben, dass Fenster aufzuhebeln. Als das nicht funktionierte, griffen die Täter zu einem Gegenstand, mit dem, sie die Fensterscheibe einschlugen.

Ziel ist der Kühlschrank

Im Innern des Hauses machten sich die Einbrecher am Kühlschrank zu schaffen. Ihre Beute: drei Flaschen Bier.

Polizei bittet um Hinweise

Täterhinweise erbittet die Polizei Gronau unter der Telefonnummer 05182/909220 oder die Polizei Elze unter der Telefonnummer 0 50 68 / 93 03-0. am

  • Region
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.

Weitere Artikel