Zeugen gesucht

Hausbewohner länger weg –Einbrecher haben freie Bahn in Bettrum

Bettrum - Die Polizei hofft auf Mithilfe: Einbrecher sind in ein Einfamilienhaus in Bettrum eingestiegen. Wer hat etwas gesehen?

Einbrecher sind in ein Haus in Bettrum eingedrungen. Foto: Nicolas Armer (Symbolbild)

Bettrum - Die Polizei sucht Zeugen für einen Einbruch in Bettrum. Die Täter hatten eine längere Abwesenheit der Bewohner eines Einfamilienhauses in der Wilhelm-Busch-Straße genutzt, um das Haus auf den Kopf zu stellen. Was alles entwendet wurde, kann die Polizei zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht sagen.

Die Einbrecher müssen zwischen dem 14. Dezember, 8 Uhr, und 28. Februar, 12.15 Uhr, in das Haus eingestiegen sein. Sie brachen eine Terrassentür auf und durchsuchten alle Räume des Hauses nach Diebesgut.

Wer hat verdächtige Personen beobachtet?

Zeugen, denen verdächtige Personen oder Fahrzeuge aufgefallen sind, die mit der Tat in Verbindung stehen könnten, werden gebeten, sich unter Telefon 0 51 21/939-115 bei der Polizei Hildesheim zu melden.

  • Region
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.

Weitere Artikel