Magdalenenkapelle

Hedda Casper braucht Hilfe an der Hildesheimer Burg Steuerwald

Hildesheim - Die 82-jährige Hedda Casper kümmert sich ehrenamtlich um die Magdalenenkapelle der Burg Steuerwald sowie deren Grünanlage. Alleine geht das nun aber nicht mehr. Wer kann helfen?

Hedda Casper und ihre Enkeltochter Juliane Tyroller bei der Gartenarbeit vor der Kapelle. Foto: Michael Bornemann

Hildesheim - 20 Jahre ist es nun schon her, als Hedda Casper damit begann, sich…

HAZ+

Sofort weiterlesen

  • Alle Nachrichten aus Hildesheim und der Region
  • Monatlich mehr als 300 Artikel, Reportagen und exklusive Inhalte
  • Keine Mindestvertragslaufzeit und einfach online kündbar
  • Erster Monat 99 Cent, danach 9,90 Euro monatlich

  • Hildesheim
  • Hildesheim
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.

Weitere Artikel