Marx-Nachfolger gewählt

Heiner Wilmer ist nicht neuer Vorsitzender der Bischofskonferenz

Hildesheim/Mainz - Heiner Wilmer ist erst seit 2018 Bischof von Hildesheim, trotzdem hatten manche ihn als neuen Vorsitzenden der Bischofskonferenz gehandelt – gewählt wurde ein anderer.

Der Hildesheimer Bischof Heiner Wilmer (links) wurde als möglicher Nachfolger von Reinhard Marx gehandelt, gewählt wurde aber der Limburger Bischof Georg Bätzing. Beide zählen zu den liberalen Reformern unter den Bischöfen. Foto: dpa

Hildesheim/Mainz - Mancher hatte den Hildesheimer Bischof Heiner Wilmer als neuen Vorsitzenden der…

HAZ+

Sofort weiterlesen

  • Alle Nachrichten aus Hildesheim und der Region
  • Monatlich mehr als 300 Artikel, Reportagen und exklusive Inhalte
  • Keine Mindestvertragslaufzeit und einfach online kündbar
  • Erster Monat 99 Cent, danach 9,90 Euro monatlich

  • Hildesheim
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.

Weitere Artikel