Hildesheim: Bauarbeiten am Bahnhof und am Ulmenweg

Hildesheim - Der Bahnhofsvorplatz ist gesperrt – und auch die Alfelder Straße/Ecke Ulmenweg ist dicht.

Hildesheim - Der Bahnhofsvorplatz ist derzeit für voraussichtlich zwei Wochen gesperrt. Auf dem Platz werden die Versorgungsleitungen erneuert. Die Stadtverwaltung rechnet damit, dass die Arbeiten bis zum 12. August abgeschlossen sein werden. Allerdings können sich bei Tiefbauarbeiten immer wieder unvorhergesehene Verzögerungen ergeben.

Während der Bauphase wird die Bahnhofsallee in Richtung Bahnhof zur Sackgasse. Eine Hinweisbeschilderung ist eingerichtet. Die Linienführung des Busverkehrs bleibt aber unverändert.

Sperrung auch am Ulmenweg

Zu einer weiteren Sperrung kommt es im Bereich der Einmündung des Ulmenwegs in die Alfelder Straße. Dort wird eine Fahrspur voll gesperrt. Die Arbeiten dauern laut Auskunft der Stadt bis voraussichtlich Mittwoch, 14. August.

Ortskundige werden gebeten, den Bereich möglichst zu umfahren.

  • Hildesheim
  • Aufmacher
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.

Weitere Artikel