Gründung eines Diözesanpastoralrats

Hildesheim: Bischof will stärker auf Laien hören

Hildesheim - Das katholische Bistum Hildesheim reagiert auf Kritik nach der Schließung von Bildungshäusern: Bischof Heiner Wilmer kündigte die Gründung eines Diözesanpastoralrats an.

Bischof Heiner Wilmer: Die Gründung des neuen Gremiums ist auch eine Reaktion auf die Kritik, die an der Bistumsleitung laut geworden war. Foto: Werner Kaiser

Hildesheim - Das Bistum Hildesheim will ein bisschen mehr Demokratie wagen. Bischof Heiner Wilmer…

HAZ+

Sofort weiterlesen

  • Alle Nachrichten aus Hildesheim und der Region
  • Monatlich mehr als 300 Artikel, Reportagen und exklusive Inhalte
  • Keine Mindestvertragslaufzeit und einfach online kündbar
  • Erster Monat 99 Cent, danach 9,90 Euro monatlich

  • Hildesheim
  • Hildesheim
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.

Weitere Artikel