Startschuss für junge Wissenschafter

Hildesheim ist bei Jugend forscht schon jetzt wieder Spitze

Hildesheim - Die neue Runde von Jugend forscht ist gestartet. Hildesheim schickt 76 Projekte ins Rennen und ist damit die Nummer eins in Niedersachsen. Doch die Ausrichter hoffen auf mehr.

Sein Stresslevel steigt: Daniel Kahle, der regionale Wettbewerbsleiter, freut sich auf die neue Runde. Foto: Werner Kaiser

Hildesheim - Mit 76 Projekten und 138 Teilnehmern startet am 19. und 20. Februar in der Halle 39…

HAZ+

Sofort weiterlesen

  • Alle Nachrichten aus Hildesheim und der Region
  • Monatlich mehr als 300 Artikel, Reportagen und exklusive Inhalte
  • Keine Mindestvertragslaufzeit und einfach online kündbar
  • Erster Monat 99 Cent, danach 9,90 Euro monatlich

  • Hildesheim
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.

Weitere Artikel