Fassaden, Fachräume, Toiletten:

Hildesheim pumpt Millionen in das Scharnhorstgymnasium

Hildesheim - Die Stadt Hildesheim investiert Millionen Euro, um das Scharnhorstgymnasium fit für die Zukunft zu machen. Die Arbeiten sollen erst 2021 enden. Spätestens dann wird die Schule ans Fernwärmenetz angeschlossen.

Lehrer Dirk Hülsmeier unterrichtet die 10 B in Physik. Foto: Chris Gossmann

Hildesheim - Die Stadt steckt derzeit viele Millionen Euro in ihre weiterführenden Schulen. Eine,…

HAZ+

Sofort weiterlesen

  • Alle Nachrichten aus Hildesheim und der Region
  • Monatlich mehr als 300 Artikel, Reportagen und exklusive Inhalte
  • Keine Mindestvertragslaufzeit und einfach online kündbar
  • Erster Monat 99 Cent, danach 9,90 Euro monatlich

  • Hildesheim
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.

Weitere Artikel