Kampf gegen das Coronavirus

Hildesheimer ab 60 Jahren können sich fürs Impfen anmelden

Kreis Hildesheim - Ob bei den Impfzentren oder beim Arzt – das Land gibt die Terminvergabe für die nächste Altersgruppe frei. Allerdings warten auch viele Ältere noch.

Impfung bei der Hausärztin: Ab sofort können sich auch 60- bis 69-Jährige Termine in Impfzentren und Praxen geben oder sich zumindest auf die Wartelisten setzen lassen. Foto: Christoph Schmidt/dpa

Kreis Hildesheim - Nächster Schritt in der Impfkampagne: Vom heutigen Montag, 26. April, an können…

HAZ+

Sofort weiterlesen

  • Alle Nachrichten aus Hildesheim und der Region
  • Monatlich mehr als 300 Artikel, Reportagen und exklusive Inhalte
  • Keine Mindestvertragslaufzeit und einfach online kündbar
  • Erster Monat 99 Cent, danach 9,90 Euro monatlich

Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.

Weitere Artikel

Titel:  Beschreibung: