Finale in Cartoonserie

Hildesheimer Band löst Rätsel um pinken Pudel unter Wasser

Hildesheim - Aus Langeweile hat Sascha Suhr zu Beginn der Coronazeit angefangen, einen Cartoon zu seiner Band Pink Poodle on Tropical Island zu gestalten. Inzwischen ist der preisgekrönt und vom Finale Grande gekrönt.

Treppi trägt das geheimnisvolle Amulett – und er hat den Super-Kaffee getrunken. Der sorgt dafür, dass er unter Wasser atmen kann. Doch Dörkibaby, Commandante und Kraatzi haben nichts von dem schwarzen Gebräu geschlürft. Müssen sie jetzt so nah vorm Ziel ertrinken? Foto: Screenshot „Pink Poodle“

Hildesheim - Wer den Super-Kaffee von Treppi trinkt, der kann unter Wasser atmen. Aber weil nur…

HAZ+

Sofort weiterlesen

  • Alle Nachrichten aus Hildesheim und der Region
  • Monatlich mehr als 300 Artikel, Reportagen und exklusive Inhalte
  • Keine Mindestvertragslaufzeit und einfach online kündbar
  • Erster Monat 99 Cent, danach 9,90 Euro monatlich

  • Hildesheim
  • Hildesheim
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.

Weitere Artikel