Kunst im Speicher

Hildesheimer BBK zeigt sich sehr „bewegt“

Hildesheim - Einmal im Jahr fordert der Hildesheimer Bund Bildender Künstler seine Mitglieder zur Gesamtschau auf. Die Ergebnisse zum Jahresmotto verraten ab Sonntag viel über Befindlichkeiten, aber auch über die Lust an der Provokation.

Paul Wilde beschäftigt sich in seiner Malerei mit dem Mensch im Spannungsfeld seiner Gefühle. Der männliche Körper als Halbakt steht zur Zeit im Zentrum seines Interesses. Foto: Chris Gossmann

Hildesheim - Was Paul Wilde bewegt, ist eindeutig: Lust und Leidenschaft stehen dem Mann im Sinn,…

HAZ+

Sofort weiterlesen

  • Alle Nachrichten aus Hildesheim und der Region
  • Monatlich mehr als 300 Artikel, Reportagen und exklusive Inhalte
  • Keine Mindestvertragslaufzeit und einfach online kündbar
  • Erster Monat 99 Cent, danach 9,90 Euro monatlich

  • Hildesheim
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.

Weitere Artikel