Händlerideen in Corona-Zeiten

Hildesheimer Blumenhändler nutzt Leerstand am Neustädter Markt

Hildesheim - Ein Teil seines Geldes verdient Blumenhändler Heyko Oeser auf Wochenmärkten. Derzeit ist das nicht erlaubt. Also hat er eine andere Lösung gesucht und gefunden.

Heyko und Sohn Marlon Oeser nutzen einen Leerstand, um zu Marktzeiten doch Blumen verkaufen zu können Foto: Norbert Mierzowsky

Hildesheim - Dürfen dürfen sie nicht, aber sie können. Blumenhändler Heyko Oeser hat eine Lösung…

HAZ+

Sofort weiterlesen

  • Alle Nachrichten aus Hildesheim und der Region
  • Monatlich mehr als 300 Artikel, Reportagen und exklusive Inhalte
  • Keine Mindestvertragslaufzeit und einfach online kündbar
  • Erster Monat 99 Cent, danach 9,90 Euro monatlich

  • Hildesheim
  • Hildesheim
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.

Weitere Artikel