Pädophilie

Hildesheimer Forscher sind bundesweitem Pädophilie-Netzwerk auf der Spur

Hildesheim/Berlin - Zwei Gutachten der Universität Hildesheim zum sogenannten Kentler-Experiment sind nun der Anstoß für eine bundesweite Nachforschung zu Pädophilie-Netzwerken in den vergangenen Jahrzehnten.

Der Sexualwissenschaftler Helmut Kentler im Jahr 1971, der zu Forschungszwecken Minderjährige an Pädophile vermittelt hatte. Foto: Ingo Barth (Archiv)

Hildesheim/Berlin - Das Wirken des einstigen Professors für Sozialpädagogik und einst anerkannten…

HAZ+

Sofort weiterlesen

  • Alle Nachrichten aus Hildesheim und der Region
  • Monatlich mehr als 300 Artikel, Reportagen und exklusive Inhalte
  • Keine Mindestvertragslaufzeit und einfach online kündbar
  • Erster Monat 99 Cent, danach 9,90 Euro monatlich

  • Hildesheim
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.

Weitere Artikel