Meinung

Norbert Mierzowsky
Meinung

Hildesheimer Forschung will Pflege neu denken

Hildesheim - Was die Hildesheimer Uni-Professorin Anne Meißner gemeinsam mit anderen Hochschulen auf den Weg bringt, könnte für die Pflege, aber auch das künftige Leben Älterer neue Wege öffnen, findet HAZ-Redakteur Norbert Mierzowsky

USA, Pompano Beach: Gloria Gantes passt die Brille von Bewohner John Dalsimer an, während er an einer Virtual-Reality-Studie im John Knox Village teilnimmt. Die Seniorengemeinschaft arbeitet gemeinsam mit dem Virtual Human Interaction Lab der Stanford University an einer Studie, um herauszufinden, wie ältere Erwachsene auf virtuelle Realität reagieren und ob diese ihr Wohlbefinden verbessern kann. Foto: Lynne Sladky/AP/dpa Foto: Lynne Sladky

Hildesheim - Wer von Digitalisierung in der Pflege redet, denkt dabei häufig an Pflegeroboter.…

HAZ+

Sofort weiterlesen

  • Alle Nachrichten aus Hildesheim und der Region
  • Monatlich mehr als 300 Artikel, Reportagen und exklusive Inhalte
  • Keine Mindestvertragslaufzeit und einfach online kündbar
  • Erster Monat 99 Cent, danach 9,90 Euro monatlich

  • Hildesheim
  • Meinung
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.