Mit drei Titeln dabei

Hildesheimer Gerstenberg-Verlag für Jugendliteraturpreis nominiert

Hildesheim - Donnerstag Mittag ist die Nominierungsliste für den Deutschen Jugendliteraturpreis bekannt gegeben worden. Jubel im Hildesheimer Gerstenberg-Verlag: Er ist mit drei Titeln vertreten.

„Lesend die Welt umrunden“ lautet das Motto, mit dem der Deutsche Jugendliteraturpreis in das Auszeichnungsjahr startet. Das dazu passende Motiv gestaltete der tschechische Buchkünstler David Böhm, Preisträger in der Kategorie Sachbuch 2020. Foto: www.jugendliteratur.org

Hildesheim - Welche herausragenden Titel schaffen es dieses Jahr auf die Nominierungsliste für den…

HAZ+

Sofort weiterlesen

  • Alle Nachrichten aus Hildesheim und der Region
  • Monatlich mehr als 300 Artikel, Reportagen und exklusive Inhalte
  • Keine Mindestvertragslaufzeit und einfach online kündbar
  • Erster Monat 99 Cent, danach 9,90 Euro monatlich

  • Hildesheim
  • Hildesheim
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.

Weitere Artikel