VW-Gelder für Universität

Hildesheimer Informatiker helfen bei der Parkplatzsuche weltweit

Hildesheim - Die Uni Hildesheim erhält von Volkswagen Financial Services weitere 500.000 Euro, um ihre Forschung voranzutreiben. Wie Maschinen Autofahrern helfen können.

Bei der Suche nach Parkplätzen hilft auch eine Lösung von Informatikern der Uni Hildesheim. Foto: Werner Kaiser

Hildesheim - Wo finde ich einen freien Parkplatz, wenn ich noch schnell in die Stadt fahren…

HAZ+

Sofort weiterlesen

  • Alle Nachrichten aus Hildesheim und der Region
  • Monatlich mehr als 300 Artikel, Reportagen und exklusive Inhalte
  • Keine Mindestvertragslaufzeit und einfach online kündbar
  • Erster Monat 99 Cent, danach 9,90 Euro monatlich

  • Hildesheim
  • Hildesheim
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.