Dunkelziffer im Fokus

Corona-Antikörper: Wird in Hildesheim getestet?

Kreis Hildesheim - Mit Antikörpertests ließe sich klären, wie viele Menschen schon eine Corona-Infektion durchgemacht haben. So sehen die Pläne dazu im Kreis Hildesheim aus.

Frühestens 14 Tage nach der Infizierung lassen sich Corona-Antikörper im Blut nachweisen. Foto: Sven Hoppe/dpa

Kreis Hildesheim - Mehr als 330 Menschen waren im Landkreis Hildesheim bereits mit Corona…

HAZ+

Sofort weiterlesen

  • Alle Nachrichten aus Hildesheim und der Region
  • Monatlich mehr als 300 Artikel, Reportagen und exklusive Inhalte
  • Keine Mindestvertragslaufzeit und einfach online kündbar
  • Erster Monat 99 Cent, danach 9,90 Euro monatlich

  • Region
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.

Weitere Artikel