Geld für Sportprothese

Hildesheimer läuft 300 Kilometer nach Wuppertal für den guten Zweck

Hildesheim - 300 Kilometer will der Hildesheimer Matthias Sandau laufen, um so Spenden für eine beinamputierte Sportlerin zu sammeln. Er will damit auch auf ein wichtiges Thema aufmerksam machen.

Sigrun Passelet und Matthias Sandau bei einem Lauf in Wuppertal. Foto: ilgemophoto/Monika Egli

Hildesheim - 300 Kilometer will der Hildesheimer Matthias Sandau laufen, um so Spenden für eine…

HAZ+

Sofort weiterlesen

  • Alle Nachrichten aus Hildesheim und der Region
  • Monatlich mehr als 300 Artikel, Reportagen und exklusive Inhalte
  • Keine Mindestvertragslaufzeit und einfach online kündbar
  • Erster Monat 99 Cent, danach 9,90 Euro monatlich

  • Region
  • Hildesheim
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.

Weitere Artikel